Franz Peter BASTEN

DSC_2920

Franz Peter BASTEN wurde 1944 in Trier geboren. Er studierte Rechtswissenschaften in Freiburg, Genf und Mainz. Er war von 1975 bis 1979 als Richter am Land- und Amtsgericht in Trier tätig. Von 1979 bis 1985 sowie 1991 bis 1994 war er Abgeordneter des Landtags von Rheinland-Pfalz, von 1985 bis 1991 Staatssekretär zunächst im Innenministerium, später im Wirtschaftsministerium des Landes Rheinland-Pfalz. Von 1994 bis 1998 war er Mitglied des Deutschen Bundestages. Mit Ausnahme seiner Zeit als Staatssekretär ist er seit 1981 als Rechtsanwalt tätig, und ist seit 2003 auch in Luxemburg als Anwalt zugelassen, in der Kanzlei von RA PIERRET.

RA BASTEN ist insbesondere bei der Beratung von grenzüberschreitenden Rechtsproblemen zwischen Deutschland und Luxemburg tätig. Seine anwaltlichen Tätigkeitsschwerpunkte sind Zivilrecht und Arbeitsrecht.

0 Responses to “Franz Peter BASTEN”


Die Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Test